Sorry, this entry is not available in your language yet.

Kürbisstrudel

Zutaten

Topfenteig

  • 100 g Butter
  • 100 g Topfen (Quark)
  • 1 Eigelb
  • 160 g Mehl
  • ½ Pkg. Backpulver
  • Salz

Füllung

  • 60 g Schalotten, fein geschnitten
  • 100 g Bauchspeck, in kleine Würfel geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 50 ml Olivenöl
  • 500 g Kürbis, in kleine Würfel geschnitten
  • 1 EL Thymianblätter
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle

Weiteres

  • 1 Ei zum Bestreichen
  • 80 g Steinpilzscheiben, geröstet
  • 1 TL Petersilie, fein gehackt
  • 4 Thymianzweige zum Garnieren
  • 4 EL Kalbsjus

Zubereitung

Topfenteig

  1. Weiche Butter mit Topfen rasch zu einer homogenen Masse verarbeiten, bis keine Butterstücke mehr zu sehen sind.
  2. Eigelb dazugeben, Mehl, gesiebtes Backpulver und Salz beimischen und zu einem Teig kneten.
  3. In Klarsichtfolie einwickeln (um den Teig vor dem Austrocknen zu schützen) und etwa 1 Stunde in den Kühlschrank geben.

Füllung

  1. Schalotten, Bauchspeck und Knoblauch in einer flachen Pfanne mit Olivenöl dünsten.
  2. Die Kürbiswürfel dazugeben und einige Minuten dünsten, mit Thymian, Salz, Pfeffer würzen und auskühlen lassen.

Fertigstellung 

  1. Den Topfenteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche (Nudelbrett oder Tisch) rechteckig (25 x 40 cm) dünn ausrollen.
  2. Die Kürbisfüllung gleichmäßig darauf verteilen, die Teigränder mit dem verquirlten Ei bestreichen und über die Kürbisfüllung lappen.
  3. Mit der Öffnung nach unten auf ein eingefettetes Backblech geben und den Strudel mit Ei bestreichen.
  4. Vor dem Backen sollte der Strudel einige Zeit kalt gestellt werden.
  5. Das Backrohr vorheizen und den Strudel darin backen.
  6. Den Strudel in Scheiben schneiden und auf den gerösteten Steinpilzen mit Petersilie, Thymian und Kalbsjus servieren.

180-200 Grad
ca. 20 Minuten

TIPPS 

  1. Anstelle von Kürbiswürfel können Sie auch Zucchini oder Pilze als Füllung verwenden.
  2. Wenn Sie keine frischen Pilze bekommen, servieren Sie eine Käsesauce dazu.

Finde jetzt Restaurants für Desserts


Share this link with your friends