Zmailer Hof

Genießen beim Bauern in der Meraner Umgebung
(0 Bewertungen)

   Schenna • Schennaberg 48
Anrufen

Über Zmailer Hof

Vom Schennerberg schaut der Zmailer-Hof über den Meraner Talkessel und weit übers Etschtal und bietet sich als ideales Wanderziel an. Teilbereiche des alten Bauernhauses stehen unter Denkmalschutz, so etwa die Küche, der Flur oder die wunderschönen Fresken am Hauseingang. Auf der Sonnenterrasse oder in der gemütlichen Bauernstube können die Gäste schmackhafte bäuerliche Spezialitäten genießen. Die vorzüglichen Säfte sind allein schon einen Besuch wert.

Brennnesselknödel, Käseknödel, Speckknödel mit Salat (im Frühjahr mit Zigori- Löwenzahn). Die Chefin und Köchin Martha ist bereits eine kleine Berühmtheit, da sie die besten Knödel weit und breit zubereitet und der Hofschank bereits mehrfach im renommierten Gourmetführer „Gault Millau“ erwähnt worden ist. 2007 wurde der Hofschank als „Bäuerlicher Schankbetrieb des Jahres“ ausgezeichnet.

Die aktuellen Öffnungszeiten finden Sie auf der Homepage

Auszug Speisekarte
- Knödelsuppe
- Nudelsuppe mit Rindfleisch
- Käse- und Brenneselknödel mit Butter und Parmesan
- Knödel mit Salat nach Saison (Frühjahr Löwenzahn)
- Spiegeleier mit Speck und Röster
- Schöpsenes oder Gulasch (nur Sonntag)
- Speck und Käse
- Kaiserschmarren
- Strudel
- Schenner Krapfen

Bewertungen

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden