Klammbachalm

Im Sommer wie im Winter ist die Klammbachalm oberhalb von Sexten ein beliebtes Einkehrziel im Hochpustertal.
(0 Bewertungen)

   Sexten • Karnischer Höhenkamm

Über Klammbachalm

Die Klammbachalm liegt in einer sonnigen Lage am Fuße der 2.580 m hohen Hollbrucker Spitze. Hier wird man von Hannes und Martina mit ihrem Team im Sommer wie im Winter freundlich empfangen und mit köstlichen typischen Spezialitäten verwöhnt.

Die Hütte ist ein äußerst beliebtes Ziel bei Wanderern und Mountainbikern und von Moos/Sexten über einen leicht begehbaren Forstweg erreichbar. Wer es noch bequemer haben möchte, der kann auch mit der Kabinenbahn von Sexten zum „Stiergarten“ hinauf schweben und einem kinderwagentauglichen Weg bis zur Hütte folgen.

Im Sommer ist die Klammbachalm von Ende Mai bis Ende Oktober geöffnet. Umgeben von saftigen Wiesen, die genügend Platz für Kinder bieten, lädt das atemberaubende Panorama zum Verweilen ein: auf der gegenüberliegenden Talseite thronen majestätisch die sagenumwobenen Dolomitengipfel. Im Winter ist die Klammbachalm von Dezember bis Ostern geöffnet. Ab dem Winter 2017/18 gibt es auch eine Höhenloipe, die von der Nemes Alpe bis zur Klammbachalm führt.

Bewertungen

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden