Pretzhof

Der Pretzhof im Pfitschtal bei Sterzing verwöhnt mit Stimmigkeit, Atmosphäre und herzhaften hauseigenen Produkten.
(3 Bewertungen)

   Wiesen – Pfitsch • Tulfer 259
Anrufen


Über Pretzhof

Die Familie Mair kann auf eine 300 jährige Hofgeschichte zurückblicken. Die erste urkundliche Erwähnung erfuhr der heutige Pretzhof, der früher "Hohenhaus am Turlfer" hies, im Jahre 1249. Der Ursprung des Namens "Pretz" ist bis heute ungeklärt. Den Pretzhof als Wirtshaus gibt es nun seit 30 Jahren.
Der Wechsel der Jahreszeiten scheint der wahre "Koch" des Pretzhofs zu sein. Aufgetischt wird was die Saison gerade anbietet. Simple, geschmackvolle und kreative Speisekombinationen machen die Kost des Hofes zu einem Zusammenspiel zwischen althergebrachter Südtiroler Traditionskost und ideenreicher, junger Küche.
Zu den frisch zubereiteten, kulinarischen Köstlichkeiten in der urigen Bauernstube des Hofes, gibt es gleich neben dem Pretzhof das Hofladele und das Weinladele. Hofeigene Qualitätsprodukte als auch Produkte befreundeter Höfe und eine Reihe sorgfältig ausgesuchter Weine aus ganz Europa werden dort angeboten.

Bewertungen

Hier findest Du 3 Erfahrungsberichte unserer Nutzer zu Pretzhof

  • Wir kehrten hier auf unserer …

Wir kehrten hier auf unserer Reise durch Südtirol und das Trentino ein. Wir sind total begeistert, vom herrovorragenden Essen, vom sehr zuvorkommenden Personal sowie vom Chef der einem die zur Auswahl stehenden Menues bis ins Kleinste erklärt. Nach dem Essen konnten wir vor Ort in unsrem Wohnmobil übernachten. Der Abschluss unsres Urlaubes wird auf jeden Fall wieder hier mit einem tollen Essen gekrönt. Ute und Udo

  • ISt immer einepause wert 4Xim …

ISt immer einepause wert 4Xim Jahr genießen wir denaufenhalt im prezhof

  • Außergewöhnliches Gasthaus, eigene Bauernhofprodukte werden …

Außergewöhnliches Gasthaus, eigene Bauernhofprodukte werden zu wohlschmeckendsten Gerichten verarbeitet. Die Vielfalt an Gerichten ist beeindruckend. Dazu eine gepflegte Weinkarte. Rechtzeitige Reservierung ist unbedingt notwendig. Das Restaurant ist nicht billig, aber bei der angebotenen Qualität doch den Preis wert.