Gasthaus Schönau

Von Moos in Passeier immer weiter die Timmelsjoch-Passstraße entlang, den Gipfeln entgegen, liegt das Gasthaus Schönau und lädt zur gemütlichen Einkehr ein.
(0 Bewertungen)

   Moos in Passeier • Rabenstein 55
Anrufen
Anrufen


Über Gasthaus Schönau

Auf luftigen 1.720 m liegt das gemütliche Berggasthaus Schönau in Moos in Passeier. Direkt an der Timmelsjochstraße verwöhnt der mit Tradition und Hingabe geführte Familienbetrieb seine Gäste mit Südtiroler Kost, hausgemachten Torten und Kaffee.

Die sonnige Terrasse im Sommer oder der beheizte Wintergarten an kälteren Tagen bieten bei köstlichen Genüssen die Möglichkeit, den Blick über Berggipfel oder die Passstraße entlang schweifen zu lassen. Eine gemütliche, kleine Bar gilt als beliebter Treffpunkt für Einheimische, Gäste, Wanderer und Motorradfahrer, das Gasthaus ist schließlich idealer Ausgangspunkt für vielseitige Aktivitäten in der Umgebung. Auf Vorbestellung werden im Berggasthaus Schönau gerne Firmen- und Familienessen veranstaltet.

Das Gasthaus Schönau ist ganzjährig geöffnet. In den Wintermonaten von November bis April ist der Mittwoch der wöchentliche Ruhetag. Das naheliegende Timmelsjoch ist von Ende Mai bis Oktober täglich von 7.00 - 20.00 Uhr passierbar.

Speisen unterm Timmelsjoch

Im Gasthaus Schönau sitzt man genüsslich am Fuße mächtiger Berge, die Passstraße schlängelt sich weiter dem Timmelsjoch entgegen. Hier lädt die gemütliche Gaststube zum kurzen oder langen Verweilen ein. Auf der Terrasse genießt man bei Kaffe und hausgemachten Kuchen, wie z.B. einen leckeren Apfelstrudel, das wunderschöne Panorama. An kalten Tagen muss man Dank des beheizten Wintergartens nicht auf den Ausblick verzichten.

Die durchgehend warme Küche verwöhnt mit typischen Gerichten aus der Südtiroler Küche. Hausgemachte regionale Speisen wie Speck- und Leberknödel, Käse- und Spinatnocken oder ein köstliches Nudelgericht werden von saisonalen Tagesgerichten ergänzt.

Idealer Ausgangspunkt

Im urig schönen Passeiertal gelegen, ist das Gasthaus Schönau zu jeder Jahreszeit ein idealer Ausgangspunkt für zahlreiche Aktivitäten. Tief verscheite Berghänge laden im Winter zur Skitour oder einer einsamen Winterwanderung ein. Schneeschuhe werden direkt im Gasthaus verliehen, der Gast kann also auch spontan entscheiden.

Im Sommer locken umliegende Almen mit empfehlenswerten Schutzhütten und malerischen Bergseen. Entspannende Wanderungen oder echte alpine Herausforderungen schlummern in den nahen Bergen. Je nach Geschmack und Erfahrung wird jeder aktive Besucher zufrieden gestellt.

Bewertungen

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden

Weitere Gasthäuser in der Nähe

Gasthaus Mutkopf
  • Gasthaus | Dorf Tirol
  • (0)