Sesselschwaige

Die Almhütte Sesselschwaige befindet sich in einer herrlichen Lage mitten im Naturpark Schlern-Rosengarten.
(0 Bewertungen)

   Völs am Schlern • Schlern - Sciliar

Über Sesselschwaige

Die Sesselschwaige ist eine urige Blockhütte mit Schindeldacheindeckung im alten Stil. Sie befindet sich in einer sonnigen und ruhigen Lage mitten im Naturpark Schlern-Rosengarten, auf rund 1.940 Metern Höhe. Dahinter erhebt sich der Schlern, der aufgrund seiner markanten Form als eines der Wahrzeichen Südtirols gilt.

Öffnungszeiten:
Anfang Juni bis Mitte September durchgehend geöffnet

In den Sommermonaten ist die malerische Hütte ein beliebter Einkehrort für Wanderer, die auf einem der zahlreichen Steige und Wege im Schlernmassiv unterwegs sind. Die Sesselschwaige ist zu Fuß von Völs am Schlern, Tiers oder der Seiser Alm auf einfachen Bergwegen erreichbar. Sie gilt aber auch als ein lohnendes Wanderziel für Naturliebhaber, die den Alltagsstress hinter sich lassen wollen und auf der Suche nach etwas Ruhe und Erholung sind.

In einer friedlichen Atmosphäre kann man hier oben die frische Bergluft und den Ausblick auf die umliegenden Wälder und Berge genießen. Nach einem aktiven Wandertag servieren Ihnen die Hüttenwirte Lydia und Elmar auf der Terrasse oder in der einladenden Stube verschiedene typische, einheimische Spezialitäten, die großteils mit eigenen und regionalen Produkten hergestellt werden.

Bewertungen

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden