Glatschalm

Die Glatschalm liegt versonnen im Naturpark Puez-Geisler und ist für Wanderer und Erholungsbedürftige eine Insel der Ruhe.
(0 Bewertungen)

   Villnöss • Alm/Alpe 10
Anrufen
Anrufen

Über Glatschalm

Mildes Klima, sonnige Sommertage, saftig grüne Bergwiesen und mitten in dieser Idylle die Glatschalm mit Ihrer vorzüglichen Küche mit Bergblick. Hier lassen sich Wanderer mit typischer Südtiroler Küche verwöhnen und können in der gemütlichen Gaststube oder auf der Terrasse stärkende Mahlzeiten und einen wahrhaft traumhaften Ausblick auf die Geislerspitzen geniessen.

Die Zimmer auf der Glatschalm können mit Frühstück oder Halbpension gebucht werden - aber auch für Tagesgäste hat die Glatschalm kulinarische Köstlichkeiten in petto. Herzlich werden die Wanderer hier von Familie Profanter empfangen und mit köstlichen Speisen der traditionellen Südtiroler Küche umsorgt.

Warme Knödel und Suppen, kalte Marenden und herzhafte Süßspeisen verlassen die Küche und erfreuen die Gaumen der Gäste. Ein Blick nach vorne und die imposante Geislergruppe liegt euch zu Füßen - was gibt es Schöneres?

Von der Hütte aus gibt es direkten Zugang zu unzähligen Wanderwegen und auch Bergtouren sind für die Gäste leicht erreichbar. In fünf Minuten erreicht man den Adolf-Munkel Weg, welcher Teil des Doloramaweges ist. Für Kletterer geht es in den nahegelegenen Klettergarten oder auf den Sass Rigais. Hier steht einem naturnahen Urlaub absolut nichts mehr im Wege!

Wer mindestens drei Nächte auf der Glatschalm verbringt und deshalb etwas mehr Gepäck dabei hat, darf übrigens mit dem Auto bis zum Berggasthof fahren.


Ist Glatschalm mit dem Auto erreichbar?

Nein, Glatschalm ist nur zu Fuß erreichbar.

Bewertungen

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden